Ärgere mich doch

Montag, 23. November 2009

Und ich ärgere mich doch

Heute muss ich mir meinen Frust mal von der Seele schreiben. Dann wird’s mir besser gehen, Ihr müsst ja nicht weiter lesen.
Letzte Woche rief ich bei einer Familie an, die eine junge Entlebucher Sennenhündin 6 Monate alt, abzugeben hatte.
Eine Strecke waren ungefähr 600 km. Dafür nahmen wir uns Urlaub und mein Mann wollte schon Zimmer reservieren. Aber da z.Zt. ja keine Saison ist, riet ich ab. Wir sprachen mit unserer Tochter, ob sie unseren Goldie in der Zeit nehmen und die Katzen versorgen würde.
Alles war geplant, die Route ausgedruckt, Reisetasche gepackt, Wagen vollgetankt.
Wie gesagt, der Hund war uns fest zugesagt worden.
Und dann kurz bevor wir losfahren wollten, kam ein Anruf, dass der Hund an einen anderen vergeben wurde, weil der vorher da war.
„HÄ???“ sind das Kriterien für die Bewerber des Hundes, den man selber aufzog und ein gutes Zuhause suchen sollte? Wer zuerst kommt, malt zu erst?
Es geht mir dabei nicht nur um den Hund. Wir finden sicher einen, dem wir ein gutes Zuhause geben können.
Was mich so erschüttert oder besser gesagt ärgert ist, dass heute ein Wort, eine Zusage nichts mehr wert sind. Dass man sich auf nichts und niemanden mehr verlassen kann.
Da wird ein Nachmieter gesucht, und gefunden. Er sagt zu. Man nimmt die Annonce aus dem Net und sagt andere Interessenten ab. Und dann? Ja dann bekommt man eine SMS: "Hallo, ich nehm die Wohnung doch nicht zu. lg."
Ich könnte noch unendliche Beispiele schreiben. Aber was bringt das schon?
Es scheint heute so zu sein, dass man niemanden mehr etwas glauben kann, was man nicht schwarz auf weiß auf Papier hat und am besten noch mit einer dreifachen notariellen Beglaubigung.
Na ja, andererseits, wenn sowieso alles den Bach runtergeht, wieso dann nicht auch die Moral?

Mist, ich ärgere mich noch immer.

wandlerinEnd

Benutzung auf eigene Gefahr

avatwoday4

Meggy vermisst

meggy seit August 2010 im Raume Rheinland-Pfalz. Nachricht an wandlerin(ät)freenet.de oder hier im Blog

Suche

 

Menü

Alles und Nichts
Bilderalben:

twoday.net

Das bist du

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Komme gelegentlich hier...
Komme gelegentlich hier vorbei, aber warte seit langem...
deprifrei-leben - 2015/09/19 22:23
John
Excellently written writeup, doubts all bloggers offered...
Smithf401 (Gast) - 2015/05/23 07:52
Made my day
Hahahah - mit dieser Diät wirst du definitv Erfolg...
Danie (Gast) - 2014/09/13 17:28
John
I'm hunting for web sites that contain fantastic recommendations...
Smithc7 (Gast) - 2014/04/23 06:46
Hallo Jan
willkommen auf meinem Blog, obwohl dein Besuch ja nicht...
wandlerin - 2014/01/29 00:29

Status quo

Online seit 3103 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2016/07/23 10:56

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Site Meter Locations of visitors to this page

Ich glaube das muss sein

Haftungsausschluss: Dies ist mein privater Blog. Für Inhalte anderer Blogs, die hier verlinkt sind, hafte ich nicht, da ich keinen Einfluss darauf habe. Sollten sich darin rassistische oder kriminelle Inhalte befinden, bitte ich um Benachrichtigung, damit ich den Link entfernen kann.Blogname: Wandlerin Klammeraffe twoday Fliegenschiss de

(K)Ein Fussball-Scherz
2010
Abnehmen durch OP
Allergie gegen Todesspritze
Äpfelchen Neuheit
Arbeiter töten Chef
Ärgere mich doch
Artenschutz für Männer
Arveno Skeptiker
Audi Manager gefeuert
Auto fährt mit Kaffee
Bild für Dich
Bischof zum Thema Missbrauch
BMI und gutes oder böses Fett
Boltenhagen-Ostsee
Boris Becker und wahre Schönheit
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren