Die Net - Lausi

Montag, 29. Juni 2009

Die Net - Lausi

"Nein, das darf nicht wahr sein!"
Es ist wirklich zum Verzweifeln! Seit kurzem treibt ein neuer Internetschädling sein Unwesen. “Schon wieder?” werden alle sagen und schulterzuckend nach der dazu passenden Anti-Software Ausschau halten. Aber so einfach ist das nicht.
Denn hier handelt es sich um die berühmt berüchtigte Virtuelle Lausi oder auch Pedis Vulgare M. (1)

netlausiandPin

Und diese spezielle Schädlingsform richtet im Gegensatz zu den bekannten Internetschädlingen wie z. B. Emailwürmern, Viren und Trojanern keinen Schaden an den Betriebssystemen an. Es hackt sich nicht ein und spioniert auch keine Daten oder Passwörter aus.

Jetzt fragt sich sicherlich jeder, was denn so ein Net-Lausi anstellt, um unter die Rubrik “Internetschädling” zu fallen?

Nun, Net-Lausi tummelt sich mit Vorliebe in Internetforen und dergleichen Knotenpunkte virtueller Geselligkeit. Wo es ausschließlich und mit großem Einsatz versucht User zu ärgern. Man könnte also mit Fug und Recht behaupten: Statt über eine reale Leber zu laufen, läuft das Net-Lausi dem virtuellen Menschen über dem Monitor und verursacht so ein virtuelles Unwohlsein. Das durchaus real-körperliche Schäden zur Folge haben kann.
Wie das möglich ist?

Beleuchten wir einfach mal Lausis Plan.
Und Lausis haben immer einen Plan. Zugegeben, einen meist lausigen Plan. Was die Folgen für das auserwählte Opfer im Allgemeinen so wenig erfreulich macht, wie das zuverlässig folgende Chaos unter der Lausi befallenen Internet-Gruppe im Besonderen. Denn dessen muss sich jeder völlig im Klaren sein. Einmal von einer Lausi befallen, ist auch die bis dato nett agierendste Internet-Gemeinschaft so gut wie dem Untergang geweiht.

Vorgehensweise:
Zuerst gibt so ein Lausi sich nett und freundlich, ja fast schon peinlich liebenswert vertraulich. Niemals würde der befallene User erwarten, dass Lausi eine Abneigung gegen ihn hegt und pflegt. Und dennoch ist es so. Ja, es ist sogar meistens schlimmer! Denn fast immer brütet das Lausi keine gewöhnliche Abneigung aus, sondern gleich ein ganzes Nest davon. Und wenn der mit allerlei putzigen Phrasen vollgeschleimte User es dann am wenigsten erwartet, schlägt Lausi zu. Da trifft den völlig überforderten und verdutzten User dann die ganze Wucht der nunmehr reif gewordenen lausigen Eier. Und während das bedauernswerte Ziel noch rätselt und sogar technische Probleme in Erwägung zieht (man hört schließlich so vieles) feuert Lausi stets aus dem Hintergrund und (wie es meint) voll in Deckung einen Klumpen Dreck nach dem anderen auf das ausgewählte Opfer.

Lausis treten übrigens, wie fast alles Getier der planenden Gattungen, zweigeschlechtlich auf. Jedoch anders als in der Natur sind alle Net-Lausis in der Lage ganze Gelege von Stinkeiern auszubrüten. Und zwar unentwegt und ohne größere Pausen einlegen zu müssen. Im Übrigen steht der Net-Lausi dem Lausi-Weibchen an gelebter Garstigkeit in keinster Weise nach.
Doch wie im richtigen Leben muss man gerechterweise sagen, dass einige Lausis sich weit von den übrigen (Vulgare) abheben. Ihnen gelingt es im Laufe ihres virtuellen Leben ganze Heerscharen sich für abgebrüht und schlau haltender User ebenso leicht reinzulegen, wie den ordinärsten Neuling.

Diese Sonderform nennt man das perfide Heimtücke-Lausi oder auch Pedis Malus M.(2)
Nach neuesten Erkenntnissen ist es eine virtuell ausgelöste Mutation der gemeinen Net-Lausi. Vermutlich verursacht durch die besonders dünne, virtuelle Luft des sogenannten “kurzfristigen Internet-Höhenfluges”. Eine virtuelle Ableitung der Warholschen “5-Minuten-Berühmtheit” und deren allseits bekannter Folgen im realen Leben.

Eine heute bekannte Software gegen das Lausi oder gar das perfide Heimtücke-Lausi gibt es nicht. Experten raten daher bei Sichtung (vorsichtigere sogar bei jedem Anschein einer Sichtung) sofort die einzig bekannte ultimative Anti-Lausi-Waffe zu nutzen: Den Aus-Knopf. (3)

(1): Die Gemeine Net-Lausi: Der hier beschriebene Schädlung hat neben den vorbeklagten nervtötenden Eigenschaften vor allem die Angwohnheit, jeden (ausnahmslos jeden!) User/Nick zu ver-Diminutiv-chen-lein-chen. Der so verunglimpfte Schnuffi-Puzi-leini-chen-Userli hat es dann um so schwerer der restlichen Gemeinde die unausweichlich zurückschlagenden Zornesausbrüche als logisch und gerechtfertigt zu vermitteln!
(1-a) Ein Vorteil dieser grauenerregenden – oft gar hirnschädigenden - Eigenschaft ist jedoch der hohe Enttarnungswert. Hier raten Experten bei gehäuftem Auftreten von –leins; -chens oder gar –lein-chens und- leini-chens zum sofortigen vollständigen Rückzug. Andernfalls (siehe Anmerkung (3))

(2) Die Verdoppelung [perfide-Heimtücke] wurde - so wird vermutet – aus einer gewissen Hilflosigkeit der an der Untersuchung jener Mutation beteiligten Experten der kaum fassbaren Boshaftigkeit dieses mutierten Lausis gegenüber gewählt.

(3)Für mit unausweichlicher Sicherheit auftretende Schäden bei zu langem Lausi-Kontakt wie Schwindel, Übelkeit,Wut- und Brechanfälle, Depressionen etc. übernehmen Plattform-, Foren- und Chat-Betreiber keinerlei Haftung!


wandlerinEnd

Benutzung auf eigene Gefahr

avatwoday4

Meggy vermisst

meggy seit August 2010 im Raume Rheinland-Pfalz. Nachricht an wandlerin(ät)freenet.de oder hier im Blog

Suche

 

Menü

Alles und Nichts
Bilderalben:

twoday.net

Das bist du

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Komme gelegentlich hier...
Komme gelegentlich hier vorbei, aber warte seit langem...
deprifrei-leben - 2015/09/19 22:23
John
Excellently written writeup, doubts all bloggers offered...
Smithf401 (Gast) - 2015/05/23 07:52
Made my day
Hahahah - mit dieser Diät wirst du definitv Erfolg...
Danie (Gast) - 2014/09/13 17:28
John
I'm hunting for web sites that contain fantastic recommendations...
Smithc7 (Gast) - 2014/04/23 06:46
Hallo Jan
willkommen auf meinem Blog, obwohl dein Besuch ja nicht...
wandlerin - 2014/01/29 00:29

Status quo

Online seit 2979 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2016/07/23 10:56

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Site Meter Locations of visitors to this page

Ich glaube das muss sein

Haftungsausschluss: Dies ist mein privater Blog. Für Inhalte anderer Blogs, die hier verlinkt sind, hafte ich nicht, da ich keinen Einfluss darauf habe. Sollten sich darin rassistische oder kriminelle Inhalte befinden, bitte ich um Benachrichtigung, damit ich den Link entfernen kann.Blogname: Wandlerin Klammeraffe twoday Fliegenschiss de

(K)Ein Fussball-Scherz
2010
Abnehmen durch OP
Allergie gegen Todesspritze
Äpfelchen Neuheit
Arbeiter töten Chef
Ärgere mich doch
Artenschutz für Männer
Arveno Skeptiker
Audi Manager gefeuert
Auto fährt mit Kaffee
Bild für Dich
Bischof zum Thema Missbrauch
BMI und gutes oder böses Fett
Boltenhagen-Ostsee
Boris Becker und wahre Schönheit
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren