Flugratte und Baum

Sonntag, 30. August 2009

Der Baum und die Flugratte

Eine liebe Freundin, die auch diese Gefilde nachts als Lynxx durchstreift, erzählte öfters von einem wundervollen, alten Baum der vor ihrem Fenster stand.
Es war ein ganz besonderer Baum. Ja, leider war er, denn ein Wind, kein richtiger Sturm, brachte ihn zu Fall. Er soll über hundert Jahre alt gewesen sein, hatte u.a. zwei Kriege und mehrere Wirtschaftskrisen überlebt. Viele Liebespaare ritzten ein Herz und zwei Buchstaben in seinen Stamm.
Ihm zu Ehre verfassten mehrere Schreiberlinge die beliebte und bis heute unvollendete „Ode an einen Baum“.
Dieser so verehrte Baum stand also vor dem Fenster meiner Freundin und tauchte ihren Raum im Sommer in ein angenehmes, kühles und schummeriges Licht.
Im Winter wirkten seine knorrigen Äste, wenn sie in der Dunkelheit an das Fenster klopften, oft geheimnisvoll und mitunter auch gruselig. Ihr gespenstisches Schattenspiel fand von Zeit zu Zeit sogar Eingang in so manchen Alptraum.

In diesem Baum wohnte eine Flugratte. Kennt ihr nicht – Flugratten? Das sind diese kleinen Tiere, die von ihrer Statur und Größe eine Ähnlichkeit mit der gemeinen Landratte.
Die Flugratte, auch Ptero-Rattus genannt, hat im Unterschied zu der gemeinen Ratte ein Flügelpaar auf ihren Rücken, mit dem sie fliegen kann. Das ist ja klar, schließlich heißt sie auch Flugratte.
Das Auffälligste an diesem possierlichen Tierchen (wie Bernhard Grzimek sagen würde) ist sein dämliches oder auch hämisches Grinsen, wenn es vom Baum fliegt.
Dabei erschreckt es mit Vorliebe die Anwohner, die nichts böse ahnend zufällig aus dem Fenster schauen und an ihrem gesunden Menschenverstand zweifeln, wenn sie das grinsende oder besser ausgedrückt, das Zähne bleckende Flugmonster vorbei sausen sehen. Seltsamerweise hatte noch keiner das Tierchen Baum aufwärts fliegen gesehen. Das scheint auch eine Besonderheit dieser Spezies zu sein und wird z.Zt. wissenschaftlich untersucht.

Leider ist das kleine Wesen nun unverschuldet obdachlos geworden und sollte es in einen der anderen Bäume ziehen, wird es dort auch in Kürze wieder vertrieben werden. Denn diese Bäume sollen nun gefällt werden, obwohl sie noch gesund sind. Denn sie wären eine Gefahr für die Menschen, sagt der 'Mensch' auf dessen Grundstück sie stehen.

Was bleibt, ist ein Blick aus einem nackten, kahlen Fenster. Nie wieder wird man die Äste des einst prächtigen Baum fröhlich winken sehen. Nur die Ode an ihn bleibt als Erinnerung und eine traurige Flugratte, die ein Zuhause sucht.
Wenn ihr sie seht, nehmt sie bitte bei euch auf. Sie wird es euch mit allerlei Unfug danken.

wandlerinEnd

Benutzung auf eigene Gefahr

avatwoday4

Meggy vermisst

meggy seit August 2010 im Raume Rheinland-Pfalz. Nachricht an wandlerin(ät)freenet.de oder hier im Blog

Suche

 

Menü

Alles und Nichts
Bilderalben:

twoday.net

Das bist du

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Komme gelegentlich hier...
Komme gelegentlich hier vorbei, aber warte seit langem...
deprifrei-leben - 2015/09/19 22:23
John
Excellently written writeup, doubts all bloggers offered...
Smithf401 (Gast) - 2015/05/23 07:52
Made my day
Hahahah - mit dieser Diät wirst du definitv Erfolg...
Danie (Gast) - 2014/09/13 17:28
John
I'm hunting for web sites that contain fantastic recommendations...
Smithc7 (Gast) - 2014/04/23 06:46
Hallo Jan
willkommen auf meinem Blog, obwohl dein Besuch ja nicht...
wandlerin - 2014/01/29 00:29

Status quo

Online seit 3127 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2016/07/23 10:56

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Site Meter Locations of visitors to this page

Ich glaube das muss sein

Haftungsausschluss: Dies ist mein privater Blog. Für Inhalte anderer Blogs, die hier verlinkt sind, hafte ich nicht, da ich keinen Einfluss darauf habe. Sollten sich darin rassistische oder kriminelle Inhalte befinden, bitte ich um Benachrichtigung, damit ich den Link entfernen kann.Blogname: Wandlerin Klammeraffe twoday Fliegenschiss de

(K)Ein Fussball-Scherz
2010
Abnehmen durch OP
Allergie gegen Todesspritze
Äpfelchen Neuheit
Arbeiter töten Chef
Ärgere mich doch
Artenschutz für Männer
Arveno Skeptiker
Audi Manager gefeuert
Auto fährt mit Kaffee
Bild für Dich
Bischof zum Thema Missbrauch
BMI und gutes oder böses Fett
Boltenhagen-Ostsee
Boris Becker und wahre Schönheit
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren